Very Low Carb-Diät bei Typ-1-Diabetes

Eine Ernährungsweise mit sehr niedrigem Gehalt an Kohlenhydraten erwies sich bei Kindern und Erwachsenen mit Typ-1-Diabetes als günstig für das Krankheitsmanagement – dies zeigte sich in Form von einer guten Einstellung des Langzeitblutzuckerwerts und wenig unerwünschten Nebenwirkungen.

Insulin bald als Tablette?

Forscher aus Harvard konnten ein besonderes Trägermedium für Insulin entwickeln, was bei Ratten angewendet dazu führte, dass das Insulin ohne Verlust seiner Wirkung den Blutkreislauf erreichte und so den Blutzuckerspiegel der Ratten senken konnte.

Wenn Cortisol und Wachstumshormone den Blutzuckerspiegel durcheinanderbringen

Seltene Hormonerkrankungen als Ursache für Diabetes in Betracht ziehen

Künstliche Bauchspeicheldrüse für Typ-1-Diabetes

Bisher hat sich die künstliche Bauchspeicheldrüse für die Therapie von Patienten mit Typ-1-Diabetes noch nicht durchgesetzt

Altersdiabetes führt zu Depressionen

An einer Diabeteserkrankung zu leiden empfinden viele Menschen als ein schweres Schicksal.